Die Verbindung von bestehenden Anlagen mit anderen Produktionszweigen oder Erweiterungsanlagen bzw. weiterverarbeitenden Systemen ist im Automatisierungsprozess elementar und stellt deshalb einen Kernpunkt unserer Aktivitäten da. Nicht nur der Neubau von Montageautomaten, Handlings oder Sortiersystemen, sondern auch das Verbinden von bestehenden Systemen in Ihrer Produktion kann entscheidende Wettbewerbsvorteile bieten.

Kontakt:

  • Carsten Kehr
  • +49 23 92 / 72 344 -0